was-zeichnet-einen-top-verkaeufer-aus

Verkaufsseminare und Verkaufstrainings

Was macht einen guten Verkäufer aus? Nur wenn die eigene Einstellung in Bezug auf unser Denken und unser körperliches Handeln stimmt, wird sich Erfolg im Verkauf einstellen. Die Überzeugung gegenüber der eigenen Identität, dem Produkt und dem Kunden ist häufig die entscheidende Stellschraube für Umsatzverbesserungen. Dabei geht es neben dem Verkauf von Waren und Dienstleistungen schließlich
auch um den Verkauf der eigenen Persönlichkeit.

Die wirksame Selbst-PR hängt im entscheidenden Maße von unsererm Selbstbild ab. Die Teilnehmer bekommen Werkzeuge zur Selbstreflektion und zum Image Design, um sich selbst und andere besser verstehen und überzeugen zu können.

» Ziel
» Elemente
» Methodik

Ziel:

Letztendlich geht es bei Verkaufs.seminaren immer um das Eine: Verkauf. Doch die Möglichkeiten, dieses Ziel zu erreichen sind so vielfältig wie die Kunden auf dem Markt. mindDesigner Verkaufs.seminare arbeiten an der Basis für herausragende Verkaufserfolge – an der Einstellung. Hier steht der Glaube an sich selbst, an das Produkt und an die Leidenschaft für den Job im Mittelpunkt. Mit zahlreichen Techniken aus dem Mentaltraining lernen die Teilnehmer, sich selbst – auch in kritischen Phasen – in einen positiven Zustand zu bringen und damit den Weg für Verkaufserfolge zu ebenen.

Elemente:

  • Die Macht der eigenen Einstellung
  • Moment of Excellence
  • Motivation
  • Optimale Anpassung an den Kunden
  • Der Umgang mit Misserfolgen
  • Überzeugungsstrategien
  • Einwandbehandlung

Methodik:

Methodisch orientieren sich die mindDesigner verkaufs.seminare stark an der Bedürfnisstruktur der Menschen. Seminarteilnehmer werden zu Kunden und erfahren an prägnanten Beispielen, aus welchem Stoff ein guter Verkäufer ist. Beispiele aus der Praxis bestimmen die Vorgehensweise bei der lebendigen Auseinandersetzung mit den theoretischen Grundlagen.

Ein bunter Methodenmix, bestehend aus:

  • der » Optical-Resource-Learning (ORL)® - Methode für Nachhaltigkeit,
  • Handytrim®,
  • Jonglage,
  • Gruppenarbeiten,
  • Selbsterarbeitungen,
  • Rollenspielen,
  • Kreativübungen und vieles mehr

gibt dem Seminar seinen unverwechselbar kurzweiligen und aktivierenden Charakter.

Das passende Impulsbild zum (ORL)® - Seminar:
Steigern Sie die Nachhaltigkeit Ihrer Seminare mit Optical-Resource-Learning (ORL)®! Die neue Lehrmethode bedeutet: die Seminargruppe erarbeitet selbst die passende Botschaft zum jeweiligen Thema. Diese Botschaft wird dann durch uns in hochwertige Impulsbilder integriert. Damit erhöht sich die Erinnerungsquote und die Seminarbotschaft bleibt dauerhaft auf edlen Leinwandrucken in Ihren Räumlichkeiten präsent. Auf Wunsch integrieren wir auch Ihr Logo und / oder Ihre Unternehmensziele und Botschaften.
Hier gelangen Sie zur
» Impulsbilder.galerie.